Unwettereinsätze

Noch immer werden diverse Einsatzstellen abgearbeitet. Durch die Feuerwehr konnte in Zusammenarbeit mit dem Technischen Hilfswerk und dem Bauhof in kurzer Zeit an vielen Stellen Hilfe geleistet werden. Zeitweise waren über 150 Einsatzkräfte unterwegs.

Es erfolgt eine ausführliche Berichterstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.