VRW

Vorausrüstwagen

*** Information: Das Fahrzeug befindet sich aktuell im Umbau, diese Information wird zeitnah aktualisiert. ***

Der VRW ist besonders für Einsatzstellen fern ab von befestigten Straßen das Fahrzeug der Wahl. Neben einer medizinischen Ausstattung zur Erstversorgung von Notfallpatienten befindet sich auf dem Fahrzeug ein Hydraulikaggregat bestehend aus  Rettungsschere und Spreizer. Des öfteren wird das Fahrzeug durch den Rettungsdienst angefordert um Patienten aus unwegsamen Gelände, beispielsweise in Waldgebieten,  um Patienten auf befestigten Untergrund zu transportieren. Hierfür kann im Kofferraum auf einem speziellen Gestell eine Patiententrage verlastet werden. Diese kann durch medizinisches Personal auf dem Rücksitz während des Transportes betreut werden.

Funkrufname: Florian Gummersbach 1 – VRW – 1

Aufbauer:

Baujahr: