Fahrzeug: RW2

47 Beiträge

80/2019 | brennt Fasade [F3-G]

Ein Feuer im Krankenhaus sorgte in den Mittagsstunden für einen Großeinsatz der Feuerwehr Gummersbach. Teile der Außenfassade sollten brennen und für eine Rauchentwicklung sorgen. Durch das umsichtige Handeln konnte das Feuer glücklicherweise vor dem Eintreffen der Feuerwehr stark eingedämmt werden. Durch die Feuerwehr wurde die Außenfassade geöffnet, dahinter liegende Teile […]

73/2019 | unklare Rauchentwicklung [F1]

Eine unklare Rauchentwicklung entpuppte sich in den frühen Nachmittagsstunden als nicht angemeldetes Abraumfeuer. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr abgelöscht, im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Löschzug Gummersbach war mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, der Drehleiter, dem Tanklöschfahrzeug, dem Rüstwagen, dem LKW und einem Führungsfahrzeug vor Ort.

68/2019 | Brandmelder [BM]

Per Sirenenalarm wurde am späten Nachmittag der gesamte Löschzug 1 zum Kreiskrankenhaus Gummersbach alarmiert. Das Großaufgebot der Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich und konnte als Ursache für die Auslösung der Brandmeldeanlage eine Druckschwankung im Bereich der Sprinkleranlage ausmachen. Nach etwa einer halben Stunde war der Einsatz der Feuerwehr beendet.

63/2019 | Tier in Not [TH1]

Der auf einer Übung befindliche Rüstwagen wurde am Nachmittag in die Innenstadt gerufen. In einer ansässigen Bäckerei hatte sich ein Vogel in einem Schacht verfangen und konnte sich nicht mehr eigenständig aus seiner misslichen Lage befreien. Nach etwa einer Stunde gelang es schließlich die Amsel mit einem Kescher einzufangen und […]

63/2019 | Tier in Not [TH 1]

Der auf einer Übung befindliche Rüstwagen wurde am Nachmittag in die Innenstadt gerufen. In einer ansässigen Bäckerei hatte sich ein Vogel in einem Schacht verfangen und konnte sich nicht mehr eigenständig aus seiner misslichen Lage befreien. Nach etwa einer Stunde gelang es schließlich die Amsel mit einem Kescher einzufangen und […]

47/2019 | droht PKW abzustürzen [TH 1]

Während des Frühlingsfestes wurde die Einsatzbereitschaft des Löschzuges Gummersbach auf den Steinberg alarmiert. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes hatte die Handbremse eines Fahrzeuges seine Leistung verloren und das Auto rollte unkontrolliert einen Berg hinunter. Ein Beet stoppte die Irrfahrt letztlich. Durch die Feuerwehr wurde das Fahrzeug zuerst gegen Abstürzen gesichert. […]

35/2019 | unklare Rauchentwicklung [F1-G]

Die Mitarbeiter eines Supermarktes im Forum Gummersbach bemerkten am frühen Freitagmittag eine Rauchentwicklung aus mehreren Bodenabläufen im Geschäftsraum. Durch die Feuerwehr konnte tatsächlich eine Rauchentwicklung festgestellt werden, eine Gefahr für die Besucher des Marktes bestand allerdings nicht. Als Ursache konnte nach langer Suche ein Kanalschacht ausgemacht werden. Im Schutzkorb hatten sich Dreck […]

34/2019 | Verkehrsunfall, Person eingeklemmt [TH 2]

Heute Abend wurde der Löschzug Gummersbach mit der Sonder Kfz-Schleife zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Lantenbach alarmiert.  Bereits auf der Anfahrt erreichte die Kräfte die Rückmeldung, dass die Person durch die ersteintreffenden Kräfte ohne technische Hilfsmittel befreit werden konnte. Somit konnte der Einsatz auf der Anfahrt abgebrochen werden und […]

31/2019 | Person hinter Tür [TH 1]

Die Polizei forderte die Feuerwehr zu einer Türöffnung im Innenstadtbereich an. Durch die Feuerwehr wurden diverse Maßnahmen, zuerst gewaltfrei, später gewaltsam durchgeführt um dem Rettungsdienst Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Im Anschluss wurde der Rettungsdienst beim Patiententransport zum Rettungswagen unterstützt. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.