31+32/2018 | BMA

Datum: 31. Januar 2018 
Alarmzeit: 11:37 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Brandeinsatz > BM 
Einsatzort: Herreshagen / Innenstadt 
Fahrzeuge: MTF, DLK23/12, HLF10, HLF20 


Einsatzbericht:

Zu bereits zwei Einsätzen während der Arbeitszeit wurde die ehrenamtliche Feuerwehr Gummersbach, Löschzug Stadt am heutigen Tag alarmiert.
Den Anfang machte um 11:37 Uhr eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Abfallwirtschaftsbetrieb in Herreshagen. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter und einen Angriffstrupp wurde eine verrauchte Halle vorgefunden. Urächlich hierfür war ein Bagger welcher im Rahmen von Wartungsarbeiten stark gequalmt hatte.
Somit hatte die Anlage bestimmungsgemäß ausgelöst. Durch die Feuerwehr wurde die Halle belüftet, ehe die Brandmeldeanlage wieder scharf geschaltet werden konnte.
Zwei Stunden später, gegen 13:37 Uhr wurde der Löschzug Stadt erneut alarmiert. Auch diesmal war das Auslösen einer Brandmeldeanlage, in einer Alten-und Pflegeinrichtung dafür verantwortlich.
Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter und einen Angriffstrupp konnte kein Grund für das Auslösen gefunden werden. Somit konnte dieser Einsatz als Falschalarm verbucht werden und die eingesetzten Kräfte konnte ohne tätig werden zu müssen den Einsatz beenden

.

Mitmachen

Mitmachen

Fast jeder Junge und so manches Mädchen hatten im Kindesalter einmal den Wunsch, Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau zu werden. Nur selten wird dieser […]