164/2018 | eingeklemmte Person

Datum: 1. Dezember 2018 um 04:40
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > TH2
Einsatzort: Steinberg
Fahrzeuge: HLF10, HLF20, RW2
Weitere Kräfte: Rettungsdienst


Einsatzbericht:

In derNacht von Freitag auf Samstag gegen 4:40 Uhr wurde der Löschzug Gummersbach gemeinsam mit den hauptamtlichen Kräften und dem Rettungsdienst auf den Steinberg alarmiert. Eine Person sollte im Treppengeländer eingeklemmt sein. Diese Lage bestätigte sich beim Eintreffen der Feuerwehr. Umgehend wurde die Person gegen abstürzen in den Zwischenraum der Treppe gesichert und letztlich unter Zuhilfenahme von Speiseöl aus seiner Zwangslage befreit. Der zwischenzeitlich eingetroffene Rettungsdienst übernahm die medizinische Versorgung und die Feuerwehr konnte den Einsatz beenden. Vor Ort waren beide Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuge und der Rüstwagen.