124/2018 | einlaufende Brandmeldeanlage

Datum: 14. August 2018 
Alarmzeit: 16:48 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 27 Minuten 
Art: Brandeinsatz > BM (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gummersbach 
Fahrzeuge: DLK23/12, HLF10, HLF20 


Einsatzbericht:

Heute am späten Nachmittag wurde der Löschzug Gummersbach gemeinsam mit der hauptamtlichen Wache wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Unser heutiges Ziel war das Rathaus der Stadt Gummersbach.
Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter und einen Angriffstrupp wurde eine stark verrauchte Ebenen in der Tiefgarage des Rathaus vorgefunden werden. Ursächlich für die Verrauchung der Ebenen waren Asphaltierarbeiten im Zuge der Sanierungsarbeiten. Somit hatte die Brandmeldeanlage bestimmungsgemäß ausgelöst.

 

Mitmachen

Mitmachen

Fast jeder Junge und so manches Mädchen hatten im Kindesalter einmal den Wunsch, Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau zu werden. Nur selten wird dieser […]